Freitag, 5. September 2008

Inspirationen

In Collioure gibt es ein Hotel/Café-Restaurant - LES TEMPLIERS - bekannt für seine Bilder.

Viele bekannte Künstler (so auch die fauves - die wilden) haben sich dort eingefunden. Das Geld war knapp, das Verzehrte wurde mit Skizzen, Bildern, Zeichnungen etc. bezahlt.

Das Publikum: bunt gemischt.

Inspirationen: zuhauf.

Mein Skizzenblock: war mit dabei - habe mich auch inspirieren lassen.

Konnte meinen Café aber bezahlen.

Was mir gut gefallen hat:

Eine alte Ledertasche

und ein alter Strohhut mit einer Flasche Wein

A la votre!

Kommentare:

Ele hat gesagt…

Liebe Sandra,
ich bewundere dein Zeichentalent, von dem ich nur träumen kann und mit welchem ich nicht gesegnet bin...
Hast du den Aufenthalt dort genossen?

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße

Gabriele

Fleurdelalaine hat gesagt…

Liebe Sandra,

das bestätigt wieder einmal, meine Ansicht, dass die Kreativität eines Menschen niemals einseitig veranlagt ist :) Hier bei Dir diese tollen Skizzen zu sehen, freut mich riesig. Mein Vater hatte auch dieses Talent und ich habe ihm zu Geburtstagen immer Farben und Skizzenblöcke und so vieles mehr geschenkt.
Die Taschenskizze erinnert mich an meine alte Schweinslederne Schultasche von bree!

Schön, dass Du wieder aus dem Urlaub zurück bist!

liebe Grüße, Maartje