Montag, 11. Oktober 2010

Einmal - ein einziges Mal

... auf viele Mail-Anfragen - wage ich mich an die Öffentlichkeit.
ME


Mit ein paar Worten zum Nachdenken

Achte
auf deine Gedanken,
denn sie werden Wörter,
achte auf deine Wörter,
denn sie werden Handlungen,
achte auf deine Handlungen,
denn sie werden Gewohnheiten,
achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter,
achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.

(aus dem Talmud)

In diesem Sinne wünsche ich eine frohe Woche mit viel Schaffenskraft und:
mit etwas Zeit zur Reflektion.

Kommentare:

Ele hat gesagt…

Schön, dass der Blog nun "ein Gesicht" hat,
offen, freundlich,
rundum sympathisch!

Liebe Herbstgrüße
Gabriele

Schmuckstück hat gesagt…

Warum nur ein einziges mal ?? Bei so einer sympathischen Ausstrahlung !!
Aber schön das man jetzt ein Gesicht vor Augen hat.

LG eva

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Sandra,
ich freu' mich, Dein sympathisches Lächeln ist sooo ansteckend...

herzlichst Traudi