Montag, 8. Dezember 2008

Meditation

ist für mich nicht nur Stricken sondern auch

... Backen.
Natürliche Zutaten

in sorgfältigem Umgang

verarbeitet zu meiner Lieblingsmasse - glänzend - weiß - unschuldig - süß.

Meine Maschine

macht das verlässlich gut.

In der Adventsbackstube muss es bei mir akribisch zugehen

... ich liebe hier die Perfektion ...

... und gehe behutsam mit allem um.

Schwäbische Vanillebrötle beim Trocknen und vor dem Backen

und nach dem Backen mit ihren berühmten "Füßle".

Zimtsternarmee frisch glasiert vor dem Backen

und aus dem Ofen aufgegangen und zart gebräunt.

Butter-S nehmen nach Kälteschock
ein Bad in Hagelzucker

und wandern nach dem Backen in die Blechdose.

Diese Kandidaten geben ihr wahres Gesicht erst viel später preis - eine heikle Sache
- Fortsetzung folgt

Ausstecherle - Lieblinge aller Kinder - ...


... habe ich mit genau diesen Formen vor 40 Jahren schon gemacht - dank meiner Mutter gibt es sie noch! - Und jetzt hantiert unser Sohn damit.

Kommentare:

wollixundstoffix hat gesagt…

Oh, da kann ich mit meinen 2 Sorten gar nicht mithalten.Wird jedes ´Jahr später, das Backen, bei mir. Aber sie schmecken trotzdem -wenn auch nicht so perfekt im Aussehen.
lg monika

Rosige Zeit hat gesagt…

Du bist ja eine Back-Künstlerin. So schöne Plätzchen, der ganze Bildschirm duftet...

LG, Kerstin

rike hat gesagt…

hab grad gedacht... ist so still um dich.
stimmt.
du backst. leise. duftend. luftig. perfekt.
advents meditation. zum essen.

dir. alles liebe.
rike.

Sunday Roses hat gesagt…

...ich verneige mich in Ehrfurcht vor solcher Backkunst...als Anregung zum verzieren empfehle ich dir das Buch von Kerstin Hess "Wenn Gäste kommen", du würdest das in Perfektion hinbekommen...
GLG
Beate

ingrid hat gesagt…

Wunderbar, deine Vanillebrötle,
mit richtig echten Füßle - bei mir leider wieder einmal nicht; dafür sind meine Haselnussbrötle genauso wie sie sein sollen...
Liebe Grüße
Ingrid

beatesbox hat gesagt…

Ich finde es ganz toll was du gebacken hast!!! Eine Frage kann man das Rezept deiner Vanillebrötle bekommen??? Habe sie zuletzt bei meiner Oma gegessen und die ist schon so lange verstorben und ich habe nie ein Rezept bekommen.
Grüßle Beate beatesbox.blogspot.com

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Was für eine fleißige Bäckerin! Da werde ich ganz neidisch...
Schöne Weihnachtstage!
Gruß von
Mara Zeitspieler