Mittwoch, 3. September 2008

RETOUR


ADIEU MA FRANCE -

BONJOUR MON ALLEMAGNE

Schweiz, Grenoble, Aix-en-Provence, Argelès-sur-Mer, Collioure, Port Vendres, Perpignan, Cote Vermeille, Les Cathares, Banyuls, Carcassonne, Camping, La Mer, Majolique, Les Fauves, Ceret, Anchois, Pizza, Ail, Vin, Olives, Baguette, Croissants, Tartes, Moules, Poisson, Crème Catalane, Espadrilles, Ceret, Cerdagne, Huitres, Pastis, Crustillade, Boule, Glace, Médiéval, Anis, Lavende, Crevettes, La Plancha, Chateau Valmy, Sardana, les francais, melons, peches, légumes, fruits, figues, crepes,

et plus....

Wir sind wieder da .......

Körperlich ja...........

Gedanklich nein - noch ganz in Frankreich .........

Täglich 30 ° C

Blauer Himmel

Der Duft des Mittelmeeres

Ausflüge

Freunde


Boule bis spät in die Nacht

L'art de vivre - wird uns noch lange begleiten - wie immer halt - nur aufgefrischt

Erst einmal ankommen - auspacken - Post sichten - Garten ent-dschungeln!

Alles auf sich wirken lassen

In ein paar Tagen melde ich mich wieder

bis dahin........A bientot...

Kommentare:

Rosige Zeit hat gesagt…

Hallo,
dein Header ist wunderschön. Ich liebe Perlmuttknöpfe und die sind nicht nur schön, sondern auch noch schön fotografiert.

Hoffe, dein Urlaubt wirkt noch lange nach.

Darf ich dich verlinken?

liebe und rosige Grüße, Kerstin

vincibene hat gesagt…

*seufz*
Uns hat der Alltag auch seit ein paar Tagen wieder. Ein wunderschönes Foto - da möchte ich ich doch gleich in die blauen Fluten stürzen. Letztes Jahr waren wir in Rayol, Deine Stichworte machen mir gleich wieder Lust auf Urlaub.
Ich wünsche Dir ein schönes Ankommen im Alltag und noch ein langes Nachwirken der schönen Tage.

LG
Chris

vincibene hat gesagt…

also - ich möchte MICH in die Fluten stürzen - man sollte doch erst noch einmal in Ruhe durchlesen *augenverdreh*